Datenschutzbestimmungen

(1)
Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass gemäß des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG), dem Mediendienstestaatsvertrag (MDStV), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen, angegebene personenbezogene Daten ausschließlich zu dem Zweck in maschinenlesbarer Form gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, zu dem der Nutzer die Daten angeben hat. Eine darüber hinaus gehende Nutzungsart erfolgt nur, wenn der Nutzer hierin eingewilligt hat.

(2)
Die Dienstanbieter sind berechtigt, die personenbezogenen Daten des Nutzers über die Inanspruchnahme eines Dienstes (Kontaktanfrage) zu erheben. Die Daten des Nutzers sind in oben genannten Fällen erforderlich, um den Dienst anzubieten. 

(3)
Der Nutzer kann jederzeit, die zu seiner Person gespeicherten Daten unentgeltlich einsehen. Der Nutzer kann hierzu eine Anfrage an Charly Wambold stellen. 

(4)
Die über den Nutzer erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Schlagzeugunterricht, Konzerte und mehr